www.fragebogen.de

Online-Umfragen effizient

3.8 Pretest

Bevor die Untersuchung anläuft, sollte der Fragebogen empirisch mit Hilfe eines sogenannten Pretests überprüft werden. Dazu wird der Fragebogen an Testpersonen erprobt. Diese sollten, wenn möglich, der Zielgruppe ähnlich sein und den Fragebogen nach Möglichkeit unter denselben Bedingungen, d.h. sie haben denselben zeitlichen Rahmen und Ort. Nach dem Ausfüllen sollte der gesamte Fragebogen nach folgenden beschriebenen Kriterien überprüft werden:

(Beywl/Schepp-Winter 2000, S. 57)

Durch die Ergebnisse des Pretests kann eine erneute Ausarbeitung der Fragen bzw. des Erscheinungsbildes und sogar ein erneuter Pretest notwendig werden. Ist der Pretest zur Zufriedenheit verlaufen, kann die eigentliche Befragung gestartet werden. Der Rücklauf wird gesammelt und dann ausgewertet. Bei der Auswertung können sich auch Fehler einschleichen, die im folgenden beschrieben werden.

© www.fragebogen.de - Institut für webbasierte Kommunikation und E-Learning